Feuersichere Tresore schützen Datenträger und Medien

Insbesondere magnetische Speichermedien reagieren bei Hitzeeinwirkungen sehr schnell und werden beschädigt oder unlesbar. Zu diesen Medien zählen unter anderem Disketten aller Formate, Streamer-Tapes, Zip-Disketten und Giga-Tapes. Aber auch Speichermedien, denen allgemein eine höhere Widerstandskraft zugesprochen wird reagieren ebenfalls empfindlich auf Hitze – die Rede ist hierbei von der CD-ROM bzw. CD-RW. Alle zuvor genannten Datenträger verlieren schon ab 50°C Daten, Magnetbänder und Mikrofilme werden bei einer Wärmebelastung von 75°C erheblich beschädigt.

Die Bedeutung der firmenrelevanten Daten wird aufgrund einer zunehmend digitalisierten Arbeitswelt immer größer. Das gleiche gilt für die Menge der anfallenden Daten in Unternehmen. Die vom Gesetzgeber geforderten Aufbewahrungsfristen verstärken zusätzlich den Bedarf eines ausreichenden Schutzes für Daten, Medien und Datenträger aller Art.


Die Unternehmen rüsten auf: Datensicherungsschränke

Eine Manipulation oder Zerstörung von Daten birgt zunehmend Gefahren. Die zunehmende Zentralisierung von Datenbeständen in Unternehmen erhöhen das Risiko eines Totalverlustes und vereinfachen eine umfassende Manipulation von Datenbeständen. Die Palette der Risiken reicht hierbei vom unzufriedenen Mitarbeiter über menschliches Versagen bis hin zu Computerviren. Zur Vorbeugung und Steuerung dieser Prozesse wurde unter anderem am 1.5.1998 ein Gesetz zur Kontrolle und Transparenz im Unternehmensbereich (KonTraG) erlassen, welches im Wesentlichen die Verantwortlichen in einem Unternehmen verpflichtet, Risikovorsorgen zu treffen. Dies betrifft nicht zuletzt auch die Daten der Unternehmen. Die Tresorhersteller haben sich schon seit geraumer Zeit auf die besonderen Anforderungen eingestellt und Tresore mit speziellen Schutzeigenschaften für digitale Speichermedien entwickelt. Datensicherungsschränke und Dokumententresore sind für die Lagerung von Datenträgern und Papieren ausgestattet und bieten dank neuester Technologien und Materialeigenschaften einen bestmöglichen Schutz vor Einbruch und Feuer.


Archivierungspflichten in Unternehmen und Behörden

Grundbücher

Zeitlich unbegrenzt

Kraftwerke

über 70 Jahre

Anlagenbau

je nach Verwendung

Flugzeuge

über 40 Jahre

Rollendes Material der DB

40 Jahre

Gebäude

über 30 Jahre

Kaufmännische Dokumente

40 Jahre

Hypothekenakten

40 Jahre

Personalakten

40 Jahre

Kundenakten

40 Jahre

Versicherungsverträge

über 30 Jahre

EU-Vorschriften

15 Jahre

WP, Finanzamt

mindestens 10 Jahre

Kaufmännische Daten

mindestens 7 Jahre

Gebührenfrei anrufen
Gebührenfrei faxen

Telefon: 0800 - 222 999 2
Unter dieser Nummer erreichen Sie uns zum Nulltarif.

Telefax: 0800 - 222 999 22
Unter dieser Nummer erreichen Sie uns zum Nulltarif.



 
 
 

 

 

 

 

 

 

 
ARA Tresor-Fachhandel

0800 - 222 999 2
 
ARA Tresor-Fachhandel