Tresorraumtüren

Bei der Absicherung von ganzen Räumen kommen Tresorraumtüren (auch Panzertüren, Tresortüren oder Wertraumtüren genannt) zum Einsatz. Die Zugangstüren zu einem Raum werden durch sichere Tresortüren ersetzt. Bauweise und Verankerung der Tür sorgen für einen Schutz vor Einbruch. Die Türen werden nach Sicherheitsstufe B (VDMA 24992) und in Anlehnung an die aktuellen Sicherheitsklassen 0/N, 1, 2 und 3 gefertigt. Hier finden Sie weitere Informationen zum Thema Tresorraum - Tresortüren, Archivtüren und Wertraumtüren. Die Sortierung der Produkte erfolgt nach Sicherheitsstufen. Erklärungen hierzu finden Sie am Ende dieser Seite.

Tresorraumtüren
Tresorraumtüren-Auswahl

Sicherheitsstufe Modelle
Tresorraumtüren, ohne Einbruchschutz (-/-) 6
Tresorraumtüren, Sicherheitsstufe B (VDMA 24992 (Ausg. 95)) 9
Tresorraumtüren, Sicherheitsstufe S2 (EN 14450) 3
Tresorraumtüren, Widerstandsgrad N/0 (EN 1143-1) 2
Tresorraumtüren, Widerstandsgrad I (EN 1143-1) 12
Tresorraumtüren, Widerstandsgrad III (EN 1143-1) 3

Informationen zum Thema Tresorraumtüren

Neben den Standardmaßen können Tresortüren, Archivtüren und Wertraumtüren auch in Sondermaßen oder als Sonderanfertigung hergestellt werden. Auf Grund der passgenauen Fertigung ist eine exakte Vermessung für eine Spezialanfertigung von Tresortüren bzw. Archivtüren unabdingbar.


Informationen und Erklärungen zu den Sicherheitsstufen:
Unter den nebenstehenden Links erfahren Sie mehr zu den oben genannten Sicherheitsstufen:

Gebührenfrei anrufen
Gebührenfrei faxen

Telefon: 0800 - 222 999 2
Unter dieser Nummer erreichen Sie uns zum Nulltarif.

Telefax: 0800 - 222 999 22
Unter dieser Nummer erreichen Sie uns zum Nulltarif.



 
 
 

 

 

 

 

 

 

 
ARA Tresor-Fachhandel

0800 - 222 999 2
 
ARA Tresor-Fachhandel